iOS-Starthilfe

Nachdem hier zwischen den Jahren ein wenig Ruhe war – zumindest nach außen hin – und ich darüberhinaus noch ein wenig Seeluft schnuppern musste, werde ich trotzdem so bald leider nicht zu größeren Beiträgen hier kommen. Es liegt zu viel anderes an.

Um aber nicht ganz wie in der Versenkung verschwunden zu wirken, an dieser Stelle wenigstens einmal der Hinweis auf nicht etwa die vor langem versprochenen MacOS X-Erweiterungen, sondern, da mir dies dringlicher erschien, eine im Wachsen befindliche Bibliothek von Xojo-iOS-Modulen und -Klassen.

Die Idee dahinter ist, den momentan noch etwas eingeschränkten iOS-Lieferumfang möglichst tiefgreifend aufzubohren. Sofern irgend möglich, sind Erweiterungen daher als Module konzipiert, die sich transparent in die Xojo-Steuerelemente einklinken – beginnend bei iOSControl, der grundlegenden Klasse aller sichtbaren iOS-Steuerelemente. Damit stehen sämtlichen Controls Animationen, Positionierungen, Skalierung, Hintergrundfarbe undundund zur Verfügung.

Erneut ist die Anleitung –in Form von ReadMes – auf Englisch verfasst. Bei aufkommenden Fragen daher um so mehr: Nur zu! Und da es auch hier wieder mal ein Work in Progress ist: Es gibt noch einiges zu ergänzen und zu korrigieren. Aber wie gesagt –es fehlt an wenig an der Zeit. Soll aber kein Dauerzustand bleiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s